KEMO M152 Regensensor Regen-Sensor 12V=

Dieser Artikel ist AUF LAGER
Lieferzeit für Deutschland maximal 5 Werktage
Lieferzeit ins Ausland maximal 14 Werktage.

24,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,5 kg
Preisvergünstigungen

SCHÜTZEN SIE IHRE INNENRÄUME SICHER VOR REGEN, HAGEL & SCHNEE... UND MARKISEN BLEIBEN GANZ & INNENRÄUME TROCKEN!

FUNKTIONSWEISE:

Wenn die Sensorplatte mit Regen oder matschigem Schnee / Hagel in Berührung kommt, schaltet er ein Relais ein.

Damit können dann Sonnenmarkisen eingefahren, Dachfenster geschlossen oder nur der Regen gemeldet werden.

-Zwei eingebaute LED´s zeigen die Funktion an.

-Die automatisch beheizte Sensorfläche verhindert ein Vereisen oder Betauen der Sensorfläche und die Elektronik des Moduls ist wasserdicht vergossen.

-Das Gerät arbeitet an einer Betriebsspannung von 12 V= und hat eine Stromaufnahme von 8 mA (120 mA) ohne (mit) Heizung.

-An den Relaiskontakt (1 x Ein) welcher durch das Modul geschaltet wird können Sie Schaltungen mit max. 25 V / 2 A anschliessen..

Hinweis: Die Elektronik des Regensensors reagiert auf die elektrische Leitfähigkeit des Wassers. Jetzt haben wir festgestellt, dass es Gebiete gibt, wo absolut unverschmutzes Regenwasser fällt (ähnlich destilliertem Wasser) . Darauf reagiert der Sensor selbstverständlich nicht. Es muß geringste Verschmutzungen im Wasser geben (Mineralien, Salze, Staubanteile, Rauch usw.), damit das Wasser elektrisch leitfähig ist und den Sensor auslöst. In 99% der Gebiete in Deutschland ist das Regenwasser leitfähig. Sollten der Sensor bei Ihnen nicht auslösen, dann bauen Sie ihn bitte so ein, dass das Regenwasser erst über ein kleines Vordach (Stück Blech, Stück Dachziegel, etc.) oder etwas anderes läuft, bevor das Wasser den Sensor berührt. Wenn das Wasser direkt aus der Wolke in reinster Form auf den Sensor fällt und diesen nicht auslöst, dann genügt es, wenn er über ein kleines Brett oder von einem Vordach aus auf den Sensor läuft. Dann hat das Wasser so viele Verschmutzungen aufgenommen, dass es elektrisch leitfähig ist und den Sensor auslöst. Den Sensor natürlich schräg einbauen, damit das Wasser wieder herunterläuft.

Innovatives Fertigmodul der Firma KEMO !
Technische Daten
Betriebsspannung 12 V/DC
Stromaufnahme ohne Heizung ca. 8 mA
Stromaufnahme mit Heizung ca. 160 mA
Relaiskontakt 1 x Ein, max. 25 V, 2 A Belastbarkeit
Sensorheizung automatisch, wenn Regenberührung stattfindet
Leuchtdiode 1 Anzeige, dass der Regensensor in Betrieb ist
Leuchtdiode 2 Anzeige, dass der Regen gemeldet ist und das Relais geschaltet hat
Relais-Einschaltdauer solange, wie der Sensor nass ist
Das Modul ist wasserfest vergossen.
Aktive Sensorfläche, vergoldet ca. 29 x 30 mm
Maße ca. 65 x 45 x 36 mm

LIEFERUMFANG:

1 x KEMO® M152 Regen-/Hagel- & Schneematschsensor 12V=

- mit Betriebsanleitung (Hinweise zu Anschluss, Inbetriebnahme und Pflege)

EINSATZGEBIETE:

Für den Einsatz im Hausbereich, um z.B. automatisch Fenster zu schliessen, Markisen einzufahren oder andere Schaltungen einzuschalten, wenn Feuchtigkeit auf die Sensorplatte trifft.
Ideal auch im Wohnwagen- und Camping- und Schrebergarten-Bereich, um Sachwerte automatisch bei einsetzendem Regen oder sonstiger Feuchtigkeit vor Nässe zu schützen, wenn mal gerade mal nicht selbst zugegen ist!

 

 

Weitere Produktinformationen

Gebrauchsanweisung im PDF-Format Herunterladen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

KEMO M122 Dämmerungsschalter Licht-Sensor 12 V/DC
11,99 *
Versandgewicht: 0,5 kg
KEMO M158 Wassermelder-Alarm 12V Relais 3A/25V
12,99 *
Versandgewicht: 0,3 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: ELEKTRONIK A-Z | GESAMT-ÜBERSICHT, Elektronik 0-40 V | Niedervolt | KFZ-Bordnetz, KEMO Electronic GmbH |Elektronik-Produkte+Tools